Otto Freiherr Grote, LL.M.

Rechtsanwalt

Büroadresse
ameleo law
Scheibenstr. 47,
40479 Düsseldorf

Büro Düsseldorf
Tel: 0211-54200460
Fax: 0211-5420046670
Mail: otto.grote@ameleo-law.com

geb. 1977

Seit 2008 zugelassener Rechtsanwalt, vertretungsberechtigt bei allen Amts- und Land- und Oberlandesgerichten

Lehrbeauftragter für Medienrecht an der Hochschule Düsseldorf (HSD)

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Urheberrecht, Urhebervertragsrecht
  • Presserecht
  • Verlagsrecht
  • Musikrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Markenrecht, Wettbewerbsrecht)
  • Medienstrafrecht (Urheberstrafrecht, IT-Strafrecht, Telekommunikationsstrafrecht)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Werdegang

  • Universitäten:
    • Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    • Humboldt-Universität zu Berlin
    • Christian-Albrechts-Universität Kiel
  • 2005: 1. Staatsexamen , Justizprüfungsamt des Landes Schleswig-Holstein, Schleswig
  • 2007: 2. Staatsexamen, Justizprüfungsamt des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
  • 2008-2014: Associate Rechtsanwalt der Kanzlei Wilde Beuger Solmecke, Köln
  • 2014: Erwerb eines Fachanwaltstitels im Bereich Urheber- und Medienrecht
  • 2014: Abschluss Masterstudiengang (LL.M), Masterthesis zum Thema: „Wahrung und Verletzung urheberrechtlicher Verwertungsrechte bei der Einbettung und Verlinkung fremder Inhalte“
  • Rechtsanwalt in Kooperation mit Kanzlei ameleo Law von Groll & Korte, Düsseldorf
  • Betreiber der Website für Geistiges Eigentum, Urheber- und Medienrecht www.das-gruene-recht.de
  • Seit 2018: Nebentätigkeit als Lehrbeauftragter für Medienrecht an der Hochschule Düsseldorf