TextilKennzVO

12. Dezember 2018

OLG Hamm: Angabe „Merinowolle“ verstößt gegen TextilKennzVO

Das OLG Hamm hat entschieden, dass die Angabe „Merinowolle“ einen Verstoß gegen die Textilkennzeichnungsverordnung (TextilKennzVO) und damit auch einen abmahnfähigen Wettbewerbsverstoß darstellt.  „Merinowolle“ als Materialangabe für Innenfutter von Fahrradhandschuhen Die Parteien des Rechtsstreits  vertreiben beide Fahrräder, Fahrradzubehör und Fahrradbekleidung im Internet. Gegenstand des Rechtsstreits war ein Online-Angebot der Beklagten für Fahrradhandschuhe. Bei den dortigen Angaben…

Der Beitrag OLG Hamm: Angabe „Merinowolle“ verstößt gegen TextilKennzVO erschien zuerst auf Urheberrecht. Medienrecht. gewerbl. Rechtsschutz..